Höranlagen

Was sind Höranlagen?

Höranlagen sind technische Einrichtungen, die Menschen mit einer Schwerhörigkeit das Verstehen in öffentlichen Räumen, wie zum Beispiel Kino, Theater, Kirche oder Vortragssaal, erleichtern.

Für Personen mit einer Schwerhörigkeit ist es in vielen Situationen schwierig oder gar unmöglich einen Vortrag, Vorführung oder Film verstehen zu können. Für Schwerhörige ist es viel schwieriger als für «normal Hörende» bei Umgebungsgeräuschen, einem halligen Raum oder zu leiser Lautstärke den Sprechenden zu verstehen. Hier helfen Höranlagen dadurch, dass sie diese Problematik umgehen und das Audiosignal direkt auf das Hörgerät oder CI-Implantat übertragen.

Technologien von Höranlagen

Für Höranlagen sind unterschiedliche Technologien im Einsatz.

Induktive Höranlagen (T-Spule)

Induktive Höranlagen übertragen das Sprachsignal über ein Magnetfeld in Sprechfrequenz. Für induktive Höranlagen muss die Induktionsschleife bauseitig installiert werden. Diese Übertragungsart gilt allgemein als die stabilste.

Infrarot Anlagen

Infrarot-Anlagen übertragen das Sprachsignal über unsichtbares Licht im Infrarotbereich. Hörgerätetragende benötigen spezielle, mobile Empfangsgeräte. Die Übertragung vom Empfangsgerät auf das Hörgerät funktioniert durch Induktion oder über ein Kabel.

FM Anlagen

Höranlagen dieser Technologie übertragen das Sprachsignal über Funk. Hörgeräte-TrägerInnen benötigen einen im Hörgerät eingebauten Funkempfänger oder spezielle Empfangsgeräte. Die Übertragung vom Empfangsgerät auf das Hörgerät funktioniert auch hier durch Induktion oder über ein Kabel.

WLAN Höranlagen

WLAN-Höranlagen übertragen das Audiosignal per WLAN an das Smartphone des Nutzers. Für die Nutzung ist eine App notwendig, die je nach Hersteller unterschiedlich ist. Das Signal wird dann über Induktion, Kabel oder Bluetooth auf das Hörgerät übertragen.

Bluetooth Höranlagen

[ Text folgt ]

Höranlagen in öffentlichen Gebäuden - wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen!

Besuchen Sie auch ab und zu einen Vortrag, gehen Sie sonntags in die Kirche oder nehmen Sie an einem Meeting teil und tragen Sie ein Hörgerät? Dann sind Sie auf eine funktionierende Höranlage angewiesen. Vielfach sind diese Höranlagen aber aus Unkenntnis nicht eingeschaltet oder der Wirkungskreis ist nicht bekannt.

Höranlage melden
Für Fragen und Informationen über Höranlagen
lehmann-nicole
Nicole Lehmann-Payern

Auskunft Höranlagen

Email

Unsere Funktionskontrolleure
2353
Martin Dori

Funktionskontrolleur

Email

dummy-man
Beat Bischof

Funktionskontrolleur

Email