Warum engagiere ich mich bei Pro Audito St.Gallen ?

Steckbrief von

Myrta Blumer

2361
Was ist meine Funktion bei Pro Audito ?

Ich bin Mitglied im Vorstand und gebe als Betroffene Inputs

Wieso engangiere ich mich bei Pro Audito ?

Als sich vor einigen Jahren meine Schwerhörigkeit zeigte, wurde ich auf Pro Audito St.Gallen aufmerksam und erkannte schnell, wie wertvoll die Organisation ist. Ich war sehr froh um die Hilfestellungen und das Angebot von Pro Audito St.Gallen. Vor drei Jahren wurde ich dann angefragt, um meine Sichtweise als Betroffene in den Vorstand einzubringen.

Was ist bei meinem Engagement wichtig ?

Ich wünsche mir, und setze mich als Betroffene bestmöglich dafür ein, dass wir als Pro Audito St.Gallen unser Angebot erhalten können. Es ist vielseitig und wichtig. Angefangen bei der telefonischen Auskunft und Hilfestellung rund ums Thema Schwerhörigkeit. Aber auch die Arbeit der Funktionskontrolleure ist wichtig, damit die eingebauten Höranlagen richtig eingestellt sind, sodass für Schwerhörige kulturelle Anlässe wieder entspannt möglich werden. Insbesondere das Hörtraining mit Lippenlesen erachte ich als besonders wertvoll, weil das Training uns Schwerhörigen hilft, im Alltag trotz Beeinträchtigung müheloser mit der Aussenwelt in Kontakt zu bleiben. Pro Audito St.Gallen bietet mittels Veranstaltungskalender zudem Vernetzungs- und Austauschmöglichkeit. 

Ein besonderer Moment im Vereinsleben ?

Das war für mich die erste Sitzung, als ich zum Schnuppern dabei war. Der Umgang im Vorstand ist unkompliziert und humorvoll. 

Seit wann engagiere ich mich im Verein ?

Seit 2021

Was sollte auch noch erwähnt sein ?

-

Mein Gegenüber gestern und heute